Drucken

Alexas Schlemmereien

Cookbook

Sauerkraut-Auflauf

Kochen -Sattmacher in der Überzahl

Rezeptdetails

  • ( 0 Bewertungen ) 

Sauerkraut-Auflauf
2 Portionen

Zutatenliste

250 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
1 Hähnchenbrust in kleine Würfel oder Streifen geschnitten
1 kleine Dose Weinsauerkraut
1 Tl ÖL
2 Eier
6 El Crème fine 7% Fett
Salz,Pfeffer,Süßstoff,Petersilie und Muskatnuss

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden und ca 20 Min. garen.
Inzwischen die Zwiebel würfeln. Paprika vierteln, entkernen und in Wütfel schneiden. Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen.Hähnchenbrust fettfrei anbraten.Dann
1 Tl ÖL in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Sauerkraut zugeben und 2 Min. mitdünsten. Mit Süßstoff, Salz und Pfeffer würzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. kochen. Paprika untermischen. Eier mit Crème fine verrühren, Petersilie, Muskatnuss dazu und salzen und pfeffern.
Kartoffeln abgießen, kurz abdampfen lassen und grob zerstampfen. Kartoffelstampf mit der Hähnchenbrust und der Sauerkrautmischung, Eier-Crème-fraîche  mischen. Die Masse in der Auflaufform(leicht eingefettet) verteilen und abdecken. Im heißen Ofen bei 200° O/U im unteren Ofendrittel 45 Min. backen. 15 Min vor ende Deckel oder Alufolie entfernen

Rezeptdetails