Schlemmereien  

   

Visitorcounter  

Heute9
Gestern15
Woche24
Monat100
Insgesamt183748

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

   

Alexas Schlemmereien

Cookbook

Dänischer Apfel-Zimt Schneckenkuchen

wenig *** viel Genuß : Kuchen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezeptdetails

  • ( 1 Bewertung ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Dänischer Apfel-Zimt Schneckenkuchen

Zutatenliste

Teig
150 g Weizenvollkornmehl
150 g Dinkelmehl
180 ml warmes Wasser
1 Tüte Hefe
Prise Salz
50 g Erythit
1 EL Öl

Füllung
etwas flüssige Butter nach Gutdünken
Erythrit und Zimmt vermischen (mach ich immer auf Vorrat)
ca 300 bis 400 g trocken eingekochte Apfelstückchen
entsprechend frische Äpfel etwas weich dünsten und abkühlen lassen

1 Glas Apfelgelee

Zubereitung

Alles zu einem Hefeteig verkneten und 60 Minuten gehen lassen
Den Teig nochmal mit Mehl durchkneten bis er nicht mehr klebt,anschließend dünn zu einem Rechteck ausrollen,mit etwas Butter bestreichen
undmit dem Zimtgemisch bestreuen und die Apfelstückchen drauf verteilen.Obendrauf kommt noch mal das Zimtgemisch.
Vorsichtig aufrollen und Scheiben (bei mir waren es 12 Scheiben ca 4-5 cm dick) schneiden und dicht in eine gefettete,ausgepuderte
26iger Springform legen und das Ganze bei 180° im vorgeheitzten Backofen ca 30 Min abbacken.
Gegen das Austrocknen einfach selbstgemachten Apfelgelee(Glas in heißem Wasser leicht flüssig machen) auf den lauwarmen Kuchen streichen

Rezeptdetails

  •  
  • Kosten
  • Vegetarisch
    Ja
  • Portionen
    0
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    04. Dezember 2018
  • Gelesen
    1843

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.
   
© Alexas-Schlemmereien.de