Schlemmereien  

   

Visitorcounter  

Heute3
Gestern13
Woche72
Monat388
Insgesamt160767

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

   

Alexas Schlemmereien

Cookbook

Mohn-Cheesecake

wenig *** viel Genuß : Kuchen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezeptdetails

  • ( 3 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Mohn-Cheesecake

 

Zutatenliste

120 g selbstgemachter Frischkäse
500 g Quark
   4    Eier getrennt
  1 EL Vanillepuddingpulver
  2 TL selbstgemachter Erythritvanillezucker
Süßstoff und ein spritzer Zitronensaft
Topping
60 g  Blaumohn
 2     Eier getrennt
30 g  Erythrit
30 ml Wasser
 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Den Blaumohn im Thermi fein mahlen,nicht so lange sonst wird er bitter!!!!
Quark,Frischkäse,Eigelb,Vanillepulver,Vanillezucker im Thermi vermischen umfüllen und mit Süßstoff und Zitronensaft abschmecken.
Dann das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.
Alles in eine 24iger mit Backpapier ausgelegte Form geben.
Das Ganze nun im vorgheitzten Backofen (180°) 15 Min vorbacken.
Den gemahlenen Mohn mit dem Wasser und dem Zitronensaft verrühren.
Die beiden Eiweiß steif schlagen.
Das Eigelb mit dem dem Erythrit schaumig schlagen und zu der Mohnmasse geben,anschließend das Eiweiß unterheben.
Diese Masse gebt ihr nun auf den vorgebackenen Käsekuchen und backt ihn nochmal 30 Min bei 180°.
Sollte das Topping zu dunkel werden einfach mit Alufolie abdecken.
Den fertigen Kuchen im leicht geöffneten Backofen auskühlen lassen(Alufolie bitte dann entfernen)

Rezeptdetails

  •  
  • Kosten
  • Vegetarisch
    Ja
  • Portionen
    0
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    03. April 2016
  • Gelesen
    1363

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.
   
© Alexas-Schlemmereien.de