Schlemmereien  

   

Visitorcounter  

Heute14
Gestern22
Woche82
Monat649
Insgesamt190542

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

   

Alexas Schlemmereien

Cookbook

Weintraubenkuchen

wenig *** viel Genuß : Kuchen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezeptdetails

  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Weintraubenkuchen 12 Portionen

55 ***

Zutatenliste

Zutaten für den Teig
250 g  Mehl
  3       Eigelb
  2 FL  Rumaroma
  1      Prise Salz
 75 g  Erythrit
  1  P  Vanillezucker oder selbstgemachter aus Erythrit
100 g Weight Watchers Brotaufstrich

Zutaten für den Belag
750 g blaue oder grüne Weintrauben
    3    Eiweiß
 80 g  Erythrit
 50 g  Mandeln (gemahlen)
 40 g  Mandelblättchen oder gehackte Mandeln

Zubereitung

Die Eier trennen und das Eiweiß kalt stellen.
Eigelb, Rum, Salz, Erythrit, Butter und Vanillezucker im Thermomix, 2Min Stufe 2, durchmixen,das Mehl dazugeben
und so einen Mürbeteig (Knetstufe 2 Min) kneten.
Den Teig 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Die Arbeitsfläche mit Mehl ausstreuen.
Den Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen. Den Backofen vorheizen.
Die eingefettete Springform (26iger) mit dem Teig belegen und einen 2,5 cm hohen Rand formen.
Den Teigboden mit der Gabel einstechen und im vorgeheitzten Backofen 220° 15 Min vorbacken.
Danach den Boden etwas auskühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Weintrauben waschen und wenn nötig entkernen.
Das Eiweiß aus dem Kühlschrank nehmen und sehr steif schlagen.
Langsam den Zucker zugeben. Die gemahlenen Mandeln und die Weintrauben unterheben.
Die Masse auf den Mürbeteigboden geben und glattstreichen. Mit Mandelblättchen bestreuen.
Den Kuchen im Ofen ca 35 Minuten bei 175° überbacken.
 


Rezeptdetails

  •  
  • Kosten
  • Vegetarisch
    Ja
  • Portionen
    0
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    22. Mai 2016
  • Gelesen
    3265

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.
   
© Alexas-Schlemmereien.de