Schlemmereien  

   

Visitorcounter  

Heute9
Gestern15
Woche24
Monat100
Insgesamt183748

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

   

Alexas Schlemmereien

Cookbook

Gefüllte Putenrouladen mal anders

Kochen -Sattmacher in der Überzahl

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezeptdetails

  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Gefüllte Putenrouladen mal anders aus dem Thermomix 4 Portionen

Zutatenliste

2 Hähnchenbrüste
4 Putenschnitzel
2 Frühlingszwiebeln
50 g selbstgemachter Frischkäse
Salz und Pfeffer
Alufolie
Spargel Menge nach eurer Wahl
Kartoffeln
750 ml Wasser

Zubereitung

Die Hähnchenbrüste am Tag vorher in Würfel schneiden und einfrieren.
Am nächsten Tag relativ gut auftauen und im Thermomix zu einer Farce schreddern also ganz musig-
dann mit dem Frischkase,Salz,Pfeffer und den kleingeschnittenen Frühlinszwiebeln vermengen.
Die Putenschnitzel zwischen Frischhaltefolie flach klopfen,salzen und pfeffern und mit der Farce bestreichen und mit Hilfe der Folie zusammnen rollen.
Anschließend die Rouladen fest in ein Stück Alufolie rollen und wie ein Bonbon verschließen.
Wasser in den Thermomix einwiegen und salzen,Garkörbchen mit den Kartoffeln einhängen,den großen Varoma aufsetzen und die Rouladen reinlegen,den flachen Varoma aufsetzen und den Spargel drauf verteielen.
30 Min /Varoma/Stufe 1

Rezeptdetails

  •  
  • Kosten
  • Vegetarisch
    Nein
  • Portionen
    0
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    12. September 2015
  • Gelesen
    2537

Notizen

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.
   
© Alexas-Schlemmereien.de